Dreimal Edelmetall für HSAV-Formationen bei EM

Viel Grund zum Jubel und auch für die ein oder andere Freudenträne gab es für die Formationen des Hessischen Sportakrobatik Verbands im bulgarischen Varna. Bei den Europameisterschaften präsentierten sich die Formationen mit starken Leistungen. Neben zahlreichen guten Platzierungen konnten sie auch drei EM-Medaillen mit nach Hause nehmen. Bei den Senioren sicherten sich nach einer sensationelle Silbermedaille in Dynamik auch noch Bronze im Mehrkampf. Ebenfalls Silber gab es für unser Herrenpaar Mikko Ueck und Thorne Spieß.

„Dreimal Edelmetall für HSAV-Formationen bei EM“ weiterlesen

Digitale Gesundheitswoche beim Landessportbund Hessen

Der Landessportbund Hessen informiert über folgendes Angebot:

Vom 13.11. bis 17.11.23 veranstaltet der Landessportbund Hessen (Geschäftsbereich Sportentwicklung) eine „Digitale Gesundheitswoche“ mit täglich zwei Informations- und Mitmachangeboten, die für die Teilnehmenden kostenfrei besucht werden können. Hierzu gibt es bereits ein offizielles Programm mit den dazugehörigen Anmeldelinks.

Die Angebote lohnen sich, z.B. gibt es:

  • Eine offene Sprechstunde zum Thema „Einstieg in den Sport und Sport im Alter“ mit und von Prof. Dr. Winnie Banzer (Gesundheitsbeauftragter des lsb h)
  • Kräftigungs-, Stabilisations- sowie Mobilisationsübungen mit erfahrenen Referent*innen des lsb h
  • Ein Inklusionsangebot mit Thorsten Ely (Sportwissenschaftler und Rollstuhlsportler) und seinem Angebot „Training für Schulter und Nacken mit Handgeräten“
  • Eine Ernährungssprechstunde mit Uwe Schröder vom Deutschen Institut für Sporternährung (DISE)

Mit der Woche will der LSBH sowohl zur Bewegungsförderung der allgemeinen Bevölkerung beitragen als auch Übungsleitende, Mitarbeitende, Vorstände und Lehrende aus anderen Bereichen für das Thema Sport und Gesundheit sensibilisieren sowie informieren.

Alle Informationen sowie das Programm zur „Digitalen Gesundheitswoche“ finden sie hier: yourls.lsbh.de/digitalebewegung

Zweimal Team-Silber und dreimal Platz 1 für Hessen bei Nachwuchs-Bestenermittlung

Mit einer starken Leistung präsentierten sich die hessischen Formationen bei der Deutschen Nachwuchs-Bestenermittlung. Insgesamt neun Formationen von der SG Arheilgen, TV Dettingen, Eintracht Frankfurt, SG Götzenhain, SVH Kassel, FTG Pfungstadt und SVG Nieder-Liebersbach trat das hessische Team die Reise nach einer langen Sommerpause ins sächsische Taucha an. Der Deutsche Sportakrobatikbund richtete Ende September zum 21. Mal seine Nachwuchsbestenermittlung aus. Über 300 Sportler von 47 Vereinen aus elf Landesverbänden gingen an den Start. Zweimal Team-Silber, dreimal Platz 1 in den Einzelwertungen sowie viele weitere gute Platzierungen waren die erfolgreiche Bilanz aus HSAV-Sicht.

„Zweimal Team-Silber und dreimal Platz 1 für Hessen bei Nachwuchs-Bestenermittlung“ weiterlesen

Starke Übungen beim Norbert-Müllmann-Hessenpokal 2023

Viele starke Übungen wurden in diesem Jahr beim Norbert-Müllmann-Hessenpokal gezeigt. Insgesamt neun Teams (SG Arheilgen, TV Dettingen, Eintracht Frankfurt, SG Götzenhain, SVH Kassel, KKSV Mainz-Finthen, SVG Nieder-Liebersbach, FTG Pfungstadt und TV Pohl-Göns) konnten wir in diesem Jahr bei unserem Turnier begrüßen, der unserem verstorbenen, langjährigen Verbandspräsidenten gewidmet ist. Die Teamwertung sicherte sich der SVH Kassel vor dem TV Dettingen und der SG Arheilgen sichern. Beste Einzelformation wurde in der Finalrunde das Trio Lisa Konrad, Finja Kaminski und Laura Konrad (SVH Kassel) vor Alisa Marahtanova, Malika Strack und Marlene Strack (SG Arheilgen) und Lena Wischnewski, Emily Neher und Sarah Himmel (SVG Nieder-Liebersbach). Neben den tollen Leistungen auf der Matte war auch ein tolle Stimmung beim Publikum in der Halle, das mit viel Applaus die Präsentationen begleitete.

„Starke Übungen beim Norbert-Müllmann-Hessenpokal 2023“ weiterlesen

Verbandstag 2023

Im Mai hatte der Hessische Sportakrobatik Verband zu seinem zweijährlich stattfindenden Verbandstag eingeladen. Präsident Axel Wischnewski blickte auf die Entwicklung der letzten Zeit zurück. Besonders positiv konnte der Livestream hervorgehoben werden. Während Corona entstanden ist der Livestream weiterhin mit hohen Zugriffszahlen sehr beliebt, um auch von unterwegs oder zu Hause die Wettkämpfe in der Halle verfolgen zu können. Bei der turnusmäßigen Wahl des Vizepräsidenten Verwaltung wurde Otto Schröder wiedergewählt.

„Verbandstag 2023“ weiterlesen